Spar mit Reisetipps – für Stadt, Land, Kultur und Geschichte

Beiträge mit Schlagwort ‘sonnenobervatorium’

Sonnenwende im Sonnenobservatorium Goseck


Das Sonnenobservatorium Goseck ist zu jeder Jahreszeit eine Entdeckungsreise wert – besonders jedoch zu Sonnenwende, wenn die Sonne scheint. Denn dann ist ein einzigartiges Schauspiel zu erleben, das Menschen bereits vor 7.000 Jahren mit der Natur inszeniert haben.

Sonnenobservatorium Goseck

Vor rund 7.000 Jahren wurde in Goseck (Sachsen-Anhalt) eine Kreisgrabenanlage errichtet, die als ältestes Sonnenobservatorium Europas gilt. Bei einem Erkundungsflug durch den Luftbildarchäologen Otto Braasch wurden 1991 ringförmige Bodenverfärbungen entdeckt und als neues Bodendenkmal gemeldet. Nach den Ausgrabungen und der Rekonstruktion wurde Goseck damit weit über die Region hinaus bekannt. Denn im Vergleich zu Stonehenge in England, erwies sich die Anlage in Goseck rund 2.000 bis 3.000 Jahre älter.

Goseck Circle log

Ein fast kreisrunder Graben von etwa 75 Metern Durchmesser ist von einem Wall umgeben. Im Inneren des Kreises bilden über drei Meter hohe Stämme zwei Palisadenringe. Wall, Graben und Palisadenringe sind dreimal unterbrochen – genau in nördlicher, südöstlicher und südwestlicher Richtung. Nur durch die aufwendig gestalteten Tore im Palisadenring wird der Blick ins Innere frei und schafft von innen neue Horizonte.

Am Tag der Wintersonnenwende kann man (bei Sonnenschein natürlich) beobachten, wie genau im Südwesttor der Kreisgrabenanlage die Sonne untergeht. Am Morgen danach geht die Sonne genau im Südosttor wieder auf.

Vermutlich war diese Kreisgrabenanlage auch eine Versammlungs-, Kult- und Gerichtsstätte.

Zusammen mit dem Landesmuseum für Vorgeschichte Halle, der Dolmengöttin Langeneichstädt und der Arche Nebra bildet das Sonnenobervatorium Goseck die archäologische Tourismusroute Himmelswege in Sachsen-Anhalt.

Starten Sie in Naumburg eine erkenntnisreiche Sternentour zu den vier Standorten der Himmelswege.

Jetzt Übernachtungen reservieren mit Hotel.de

Advertisements